Die 10. Bremen Oldtimer Classics

Zuschauerrekord bei den 10. Bremen Oldtimer Classics 2007

Ein Hauch von Mille Miglia wehte am 30. Juni 2007 durch die Bremer Innenstadt. Tausende Zuschauer bestaunten beim Start auf dem historischen Marktplatz im Schatten von Rathaus und Roland und beim Ziel-Korso über Markt und Obenstrasse Fahrzeug-Raritäten aus sieben Jahrzehnten Automobilgeschichte.
Schönes Wetter, eine abwechslungsreiche Strecke mit drei Zeitprüfungen, ein stimmungsvoller Mittagsstop an der alten Hafenkaie von Bremerhaven sowie der begeisterte Empfang auf dem Domshof am späten Nachmittag hatten für das Rekordstarterfeld von 155 Oldtimern optimale Bedingungen geschaffen.
Möglich gemacht hatte die eindrucksvolle Kulisse eine Veranstaltungskooperation der Bremen Oldtimer Classics Organisatoren mit der BREPARK und der Cityinitiative Bremen Werbung e.V.
Die erste Bremer Autoschau mit alten und nagelneuen Fahrzeugen auf Plätzen in der Innenstadt und Bremens erste lange Shoppingnacht erwiesen sich zusammen mit der Oldtimer Rallye als Publikumsmagnet für Zuschauer aus Bremen und der weiteren Umgebung der Hansestadt.

Dass das Abendbüfett mit Siegerehrung zum ersten Mal in der Geschichte der Bremen Oldtimer Classics in der altehrwürdigen Oberen Rathaushalle stattfinden konnte, gab der Jubiläumsausgabe einen ganz besonderen Rahmen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer, unseren Helfern und Kooperationspartnern und versprechen, uns bei der 11. Ausgabe der Bremen Oldtimer Classics 2008 mindestens genau so viel Mühe zu geben wie in diesem Jahr.

 

 

 

Mercedes Benz